Total Mitteldeutschland

Details:

Firma:
TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH
Anzahl Mitglieder:19 hauptberufliche und 75 nebenberufliche Feuerwehrkräfte
Schichtstärke:4 hauptberufliche und 7 nebenberufliche Feuerwehrkräfte TRM + 2 hauptberufliche Feuerwehrkräfte der InfraLeuna + 1 MA Sicherheitswarte
Schichtsystem:24h - Dienst
Wehrleiter:Herr Thomas Rieger
thomas.rieger@total.de
Hauptaufgabe:randbekämpfung, Rettungsaufgaben, technische Hilfeleistung bei Umweltgefährdungen, Produktaustritten und anderen Gefahrensituationen, vorbeugender Brandschutz sowie Organisation der Zusammenarbeit mit der Leitstelle Saalekreis, externen Feuerwehren, Rettungsdiensten und Behörden sowie TUIS Hilfeleistung Stufe 1 und integriert im Großbrandunterstützungsplan der Raffinerien in Deutschland
Besonderheiten:Hilfsfrist von maximal 5 Minuten,
Löschwassersystem 16 bar,
Sicherheitsleitwarte mit Aufschaltung von:
• Brandmeldezentralen,
• stationären Löschanlagen sowie
• Gasdetektionsanlagen der gesamten Raffinerie,
Durchführung von Ersteinweisungen für TRM und Fremdpersonal, Arbeitssicherheit:
• Erteilung von Arbeitsfreigaben
• Gefahranalysen
• Laboranalysen
Kontakt:Kontaktadresse
TOTAL Raffinerie Mitteldeutschland GmbH
Werkfeuerwehr
Maienweg 1
06237 Leuna
Tel.: 03461-48-0
Fax. 03461-481190
Anzahl Fahrzeuge:9 Lösch- und Sonderfahrzeuge, sowie 2 Großwerfer
Fahrzeugtypen:ULF, SLF, SLF/Kran, CO2 LF, RGW, Mehrzweckfahrzeug 4x4, Zugmaschine mit Sattelauflieger, ELW

Fahrzeuge:

Universallöschfahrzeug ULF
8000 Liter Wasser, 2000 Liter Schaumbildner, 1500 kg. Löschpulver, 120 kg Kohlendioxid
Pumpenleistung: 6000 l/ min
Monitorleistung: 3000 l/min bei 11 bar
Schaumlöschfahrzeug SLF
14000 Liter Schaumbildner A-FFF-A (ohne eigene Fahrzeugpumpe)
Schaumlöschfahrzeug mit Kran SLF/Kran
10000 Liter Schaumbildner A-FFF-A + Hubmast mit Korb 22 m
CO2 Löschfahrzeug CO2-LF
1500 kg tiefkalt verflüssigtes CO2
Rüst- und Gerätewagen RGW
Diverse Geräte zur Hilfeleistung, z.B. Rettungsrutsche und Höhensicherungsgerät
Mehrzweckfahrzeug 4 x 4
LKW mit Ladebordwand zum Transport von Ausrüstungen
Zugmaschine mit Sattelauflieger
20000 Liter Schaummittel A-FFF bzw. A-FFF-A
(Gesamt: 2 Zugmaschinen und 3 Sattelauflieger)
ELW
Hersteller: Mercedes Benz
Aufbau- Hersteller: Heinz Meyer Feuerwehrbedarf
Motorleistung: 115 KW/156 PS
Baujahr: 2013
Sonderausstattungen: modernste Funktechnik, PC- Technik, Beleuchtungsmast für 360° Ausleuchtungen und Gaswarntechnik

Mobiler Großwerfer
Wurfweiten ca. 100 – 120 m
Eingangsdruck 10 bar (Einspeisung über A- Schläuche)
Auf Anhänger montiert, zugelassen nach StVZO
Schaumzumischung über Injektorsystem
Zumischrate 1% - 3 %
Durchsatz 900 l/min bei 9 bar