Südzucker AG Werk Zeitz

An diesem traditionsreichen Standort mit einer über 150-jährigen Industriegeschichte sind nach 1993 mit der Zuckerfabrik, der Bioethanolanlage, der CO2-Verflüssigungsanlge und der Weizenstärkeanlage insgesamt vier Industrieeinheiten entstanden.
In der Zuckerfabrik werden jährlich große Mengen Rüben zu Zucker und in der Weizenstärkeanlage große Mengen Getreide zu Glukosesirup und Bioethanol verarbeitet.
Der Verbundstandort mit den über 400 Mitarbeitern trägt wesentlich zur Wertschöpfung im landwirtschaftlichem Raum Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bei
.”
Dr. Markus Lorenz, Werkleiter Zeitz und Brottewitz

Details:

Firma: Südzucker AG Werk Zeitz
Logo
Anzahl Mitglieder:2 hauptberuflich, 110 nebenberufliche Mitglieder
Schichtstärke:1:8 ( nebenberuflich )
8h-Wechselschicht
Wehrleiter:Herr Axel Fickler
Axel.Fickler@suedzucker.de
Hauptaufgabe: -Sicherstellung des abwehrenden und vorbeugenden Brandschutzes
-Technische Hilfeleistung bei Unfällen und Havarien
-Umweltschutzmaßnahmen bei Produktaustritten
-Personalschulung im Bereich Brandschutz
-Organisation und Durchführung der Ausbildung für die nebenberuflichen
Einsatzkräfte
-Organisation der Zusammenarbeit mit Behörden und Feuerwehren
Besonderheiten:Dezentrale Anordnung der Feuerwehrfahrzeuge.
In jedem Betriebsteil befindet sich ein Feuerwehrfahrzeug.
Kontakt:Südzucker AG
Werk Zeitz

Werkfeuerwehr
Axel Fickler
Albrechtstraße 54
06712 Zeitz

Tel.: 03441 899812
Anzahl Fahrzeuge:4
Fahrzeugtypen:HLF 20/20, MTW, MZF, KdoW

Fahrzeuge:

HLF 20/20
Fahrgestell: MAN
Baujahr: 2015
Pumpenleistung: 2000 L/min
Tankinhalt: 2000 L
KdoW
Kommandowagen
Fahrgestell: VW Caddy
Baujahr 2011
MTW

Mannschaftstransportfahrzeug
Fahrgestell: VW Crafter
Baujahr 2015
MZW
Mehrzweckfahrzeug
Fahrgestell: Ford
Baujahr: 2015